Im Vorfeld zu beachten

Was Sie vor der Beratung, dem Coaching, dem Training oder dem Kurs erledigen sollten…

  • Sie benötigen eine gültige Tierhalterhaftpflichtversicherung.
  • Ihr Hund muss einen Identitätschip haben.
  • Ihr Hund sollte einen gültigen Impfschutz haben. Grundimmunisierungs- und Auffrischungsimpfungen gegen SHPPI/LT (Staupe, Hepatitis, Parvovirose, Leptospirose, Zwingerhusten und Tollwut) sind Voraussetzung für eine Teilnahme am Training.
  • Chronische oder anderweitige Erkrankungen oder Verhaltensauffälligkeiten des Hundes sind bei Anmeldung anzugeben.

Für Beratung/Coaching/Einzeltraining

Bitte senden Sie mir vorab den Fragebogen Beratung/Coaching/Einzeltraining ausgefüllt zu.
Für das Einzeltraining Mantrailing verwenden Sie bitte den gesonderten Fragebogen „Einzeltraining Mantrailing“.

Sie haben Fragen? Dann rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir.